Windstille

Windstille zu den Trainingszeiten ist für die Junioren kein Anlass, um betrübt zu sein: dann wird daran gearbeitet, sich mit dem Opti noch vertrauter zu machen. Auf dem Wasser wird geübt, einen Opti nach dem Kentern aufzurichten und schnell wieder ins Boot zu steigen. Dazu braucht es die richtige Technik aber vor allem auch Kraft. Das Abschleppen des Opti bringt Kraft und dazu noch richtig viel Ausdauer. Beides sind wichtige Voraussetzungen, um den Opti bei Wind zu beherrschen.   Als…

...weiter

Neues Schlauchboot für die Junioren

Viele Segel-Juniorinnen und Junioren aus der Region trainieren wöchentlich im Rietli auf dem Wasser, betreut von zahlreichen Helfenden des Vereins. Damit die Sicherheit auf dem Wasser garantiert ist und die Trainerinnen und Trainer direkten Einfluss ausüben können, müssen sichere Schlauchboote eingesetzt werden. Der Segelclub Rietli Goldach verfügt über deren zwei und konnte vom Dach-Verband in den letzten Jahren ein weiteres Boot zusätzlich ausleihen. Dieses musste nun ersetzt werden. Dank der unkomplizierten Unterstützung zum 75. Geburtstag des SCR durch die Metrohm…

...weiter

BOM Lindau und Langenargen 2019

Lindauwie jedes Jahr hat es auch dieses Jahr eine Manfred-Wasmund Regatta gegeben, es waren über 100 Optis auf dem Wasser. Insgesamt konnten wir nur drei Läufe segeln. Am Samstag einen und am Sonntag zwei. Wir waren neun Schweizer. Ich wurde 27te von 48 Opti B.Anna (10 Jahre) Aktualisierungen 3 LangenargenIn Langenargen konnten wir nur zwei Läufe segeln, weil es am Samstag keinen konstanten Wind hatte. Auch es hatte mega viel Schwemmholz im Wasser. Von insgesamt 30 Opti Bs waren wir…

...weiter

J70 Lindau 2019

Da wir sowieso Ferien hatten haben wir beschlossen, die J70 der Familie Hafner bereits am Freitagnachmittag nach Lindau zu segeln, um für die Regatta am Wochenende keinen Stress zu haben. Christian, Lukas, Tim und ich erledigten dies. Es war angenehm, denn wir konnten den ganzen Weg Raumschots mit Genacker segeln. Als wir nach etwas mehr als zwei Stunden ankamen, räumten wir auf und wurden mit dem Auto abgeholt. Zur Regattacrew gehörten Linus, Lukas, Christian, Dominik und ich. Am Samstagmorgen mussten…

...weiter

Radolfzell 2019

Wir das heisst Amélie&Janik und Tim&Lukas mit den 420er und Svenja und ich mit den Optis reisten nach Radolfszell. Die 420er wurden von Regula gecoacht und Svenja (Kader) und ich (Fördergruppe) von Ronald. Leider waren sich der Wind und die Regattaleitung nicht einig und so hiess es warten an Land, warten auf dem Wasser, suchen nach Wind auf dem Wasser, aber dies alles ohne einen Lauf. Unser Präsident Max war so nett und hat uns am Samstag besucht.Anna B. 10…

...weiter

Regionaltraining

An den beiden letzten März-Wochenenden fand das diesjährige Regionaltraining auf dem Gelände vom Salensteiner Yachtclub statt. Auch vom Rietli waren viele Junioren dabei. einen Bericht darüber findet ihr hier.

...weiter

BOM Bregenz 2018

Vom  SCR sind bei den Optis  Linus Meier, Celine Bischoff  und ich gestartet.Christian Hafner war unser Trainer. Am ersten Tag konnten wir wie in der Ausschreibung 4 Läufe segeln. Die Windlöcher fand ich sehr mühsam.Am zweiten Tag konnten wir nur einen verkürzten Lauf segeln, mussten dafür aber auch sehr lange auf Wind warten. Ich bin mit meinen Leistungen mit dem 10. Platz von 22 Opti B’s sehr zufrieden. Neben uns Optis waren auch noch zwei 420er Teams mit dabei,  AmélieFokken…

...weiter